Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
  • Wirtschaft & Infrastruktur

Wertstoffhof

- ein kommunaler Sammelplatz für WertstoffeWas kann am Wertstoffhof abgeben werden?

Im gemeindlichen Wertstoffhof können nachfolgende Stoffe in haushaltsüblichen Mengen (entspricht etwa einem Kofferraum voll) angeliefert werden (keine Gewebebetriebe!):

  • Kartonagen und Pappe
  • Druckerzeugnisse (Zeitungen, Zeitschriften, Illustrierte, weiße Druck- und Schreibpapiere)
  • Mischpapier (z.B. gefärbtes Papier, Gelbe Seiten, Papier aus dem Reißwolf)
  • Kartonagen und Pappe
  • Altkleider
  • Gartenabfälle
  • Glas
  • Gartenabfälle
  • Weißblech und Aluminium

Neben dem Wertsotffhof in Greifenberg gibt es noch das Abfallwirtschaftszentrum Hofstetten, das Ihre Wertstoffe und Problemstoffe entgegen nimmt.

Wertstoffhofleitung

Veronika Bernhard

Tel. 08192 7694
Am Föhrenweg, 86926 Greifenberg, schräg gegenüber der Greifenberger Feuerwehr.


Öffnungszeiten

Freitag14.00 – 16.00 Uhr
Samstag10.00 – 12.00 Uhr
Sommerzeit: März bis Oktober 
Mittwoch16.00 – 18.00 Uhr
Winterzeit: November bis Februar 
Mittwoch14.00 – 16.00 Uhr